Mitteldeutsche Hartstein-Industrie AG

Ansprechpartner/in: Katharina Appel
Webseite: https://ausbildung.mhigruppe.de/
Telefon: 06181-667630
E-Mail: ausbildung@mhigruppe.de
Straße: Am Steinbruch 1
PLZ: 35315
Ort: Homberg/Ohm // Nieder-Ofleiden

Allgemeine Informationen zu unserem Unternehmen:

DEINE PERSPEKTIVEN:

-Hohe Übernahmechancen: Wir bilden für unsere Zukunft aus.

-Entwicklungsmöglichkeiten: Entsprechend deines Fachbereichs gibt es individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten, die gemeinsam mit dir entwickelt werden.

-Zukunftssicherer Arbeitsplatz - Beruf mit Zukunftsgarantie. Bei uns hast du einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.

 

WER WIR SIND: Die MHI Gruppe ist ein modernes Familienunternehmen. Mit verschiedenen Geschäftsfeldern helfen wir unseren Kunden dabei, die Infrastruktur in Deutschland auf die Herausforderungen von morgen vorzubereiten. Rund 1.000 Beschäftigte an 46 Standorten machen uns zu einem der leistungsfähigsten Baustoffproduzenten in der Mitte Deutschlands. Darunter bilden wir rund 80 junge Menschen in gewerblichen und kaufmännischen Berufen aus. Dabei setzen wir auf Engagierte Mitarbeiter, die den Ehrgeiz haben mit uns gemeinsam die Zukunft des Unternehmens aktiv zu gestalten.

 

LERN UNS KENNEN: Schau auf unseren verschiedenen Social-Media-Kanälen vorbei und erfahre mehr über die MHI Gruppe und die vielseitige Arbeitswelt.

 

Informationen zur Ausbildung und zu Praktika bei uns:

AUFBEREITUNGSMECHANIKER (M/W/D):

 

DEIN EINSTIEG: Die dreijährige Ausbildung zum Aufbereitungsmechaniker Fachrichtung Naturstein bieten wir in unseren Naturstein produzierenden Gesellschaften an. Während der Ausbildung arbeitest du aktiv bei der Förderung von natürlichem Festgestein mit. Du lernst die verschiedenen Gewinnungs- und Fördertechniken kennen und bereitest das Gestein zu verschiedenen Baustoffen auf.

 

Das theoretische Wissen erwirbst du in der Berufsschule, die in mehrwöchigen Blöcken oder im Teilzeitunterricht stattfindet. Während deiner Ausbildung wirst du an Seminaren teilnehmen, die dich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln. So bist du optimal für die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereitet.

 

SO GEHT ES WEITER: Nach deiner erfolgreichen Ausbildung bist du in unseren Steinbrüchen für die Förderung und Aufbereitung von Festgestein zuständig. Hierzu führst du Spreng- und Bohrarbeiten durch, bedienst Abbaugeräte bzw. –fahrzeuge oder steuerst automatische Aufbereitungsanlagen. Die aufbereiteten Rohstoffe lagerst du fachgerecht und sorgst für deren Weitertransport.

 

ANFORDERUNGEN: Du stehst kurz vor deinem Haupt- oder Realschulabschluss und hast gute Noten in Mathe, Physik und Chemie. Darüber hinaus bist du technisch interessiert, arbeitest gern im Freien und legst großen Wert auf Teamwork.

 

 

VERFAHRENSMECHANIKER (M/W/D) ASPHALTTECHNIK:

 

DEIN EINSTIEG: Diese dreijährige Ausbildung bieten wir in unseren Asphalt produzierenden Gesellschaften an. Du lernst die verschiedenen Asphaltsorten kennen und erhältst Einblicke in die unterschiedlichen Produktionsverfahren an weitgehend automatisierten Asphaltmischanlagen.

 

Dein theoretisches Wissen erwirbst du in der Berufsschule, die in mehrwöchigen Blöcken oder im Teilzeitunterricht stattfindet. Während deiner Ausbildung wirst du an Seminaren teilnehmen, die dich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln. So bist du optimal für die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereitet.

 

SO GEHT ES WEITER: Nach erfolgreicher Ausbildung bist du an einer unserer Anlagen für die Herstellung sowie die Qualitätssicherung verschiedener Asphaltsorten verantwortlich. Du disponierst selbständig Fahrzeuge und führst regelmäßige Wartungen an der Anlagentechnik durch.

 

ANFORDERUNGEN: Du hast Deinen Realschulabschluss bald in der Tasche und interessierst dich für Mathe, Physik und Chemie. Darüber hinaus bist du handwerklich geschickt und arbeitest gern im Team.

 

 

INDUSTRIEMECHANIKER (M/W/D):

 

DEIN EINSTIEG: Während Deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung zum Industriemechaniker lernst du, wie Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen hergestellt, eingerichtet oder umgebaut werden. Du überwachst und optimierst unter Anleitung Produktionsprozesse, übernimmst kleinere Reparatur- und Wartungsaufgaben und veranlasst die Wiederinbetriebnahme der Maschinen und Anlagen nach erfolgter Funktionsprüfung.

 

Dein theoretisches Wissen erwirbst du in der Berufsschule, die in mehrwöchigen Blöcken oder im Teilzeitunterricht stattfindet. Während deiner Ausbildung wirst du an Seminaren teilnehmen, die dich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln. So bist du optimal für die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereitet.

 

SO GEHT ES WEITER: Nach deiner Ausbildung bist du eigenständig für die Funktionsfähigkeit unserer Anlagen und Geräte zuständig. In enger Abstimmung mit den Betriebs- bzw. Werkstattleitern bzw. Polieren optimierst du die technischen Prozesse innerhalb der Betriebe.

 

ANFORDERUNGEN: Du stehst kurz vor deinem Realschulabschluss, hast Interesse an Mathe und Physik und ein gutes technisches Verständnis. Dein räumliches Vorstellungsvermögen ist ausgeprägt und du arbeitest – auch unter Zeitdruck – sorgfältig und gewissenhaft.

 

 

ELEKTRONIKER (M/W/D) FÜR BETRIEBSTECHNIK:

 

DEIN EINSTIEG: Während der dreieinhalbjährigen Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik lernst du, wie elektrische Bauteile und Anlagen in unseren Steinbruch- und Asphaltmischanlagen installiert werden. Du erhältst Einblicke in die regelmäßige Wartung, Messung, Erweiterung bzw. Modernisierung der Anlagen und reparierst sie im Falle einer Störung. Ein weiterer Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Parametrierung und Visualisierung von SPS-Systemen (speicherprogrammierbare Steuerungen).

 

Das theoretische Wissen erwirbst du in der Berufsschule, die in mehrwöchigen Blöcken oder im Teilzeitunterricht stattfindet. Während deiner Ausbildung wirst du an Seminaren teilnehmen, die dich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln. So bist du optimal für die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereitet.

 

SO GEHT ES WEITER: Nach deiner erfolgreichen Ausbildung bist du in unseren Betrieben für den störungsfreien Betrieb der elektronischen Anlagen und Komponenten zuständig. Du programmierst SPS-Systeme und entwirfst in enger Abstimmung mit deinem Vorgesetzten Konzepte zur Optimierung bestehender Anlagen bzw. Einführung neuer Technologien. Durch regelmäßige Weiterbildungen erwirbst du Zusatzqualifikationen und bleibst bei der technologischen Entwicklung auf dem neusten Stand.

 

ANFORDERUNGEN: Du stehst kurz vor deinem Realschulabschluss und hast gute Noten in Mathematik und Physik. Darüber hinaus hast du Freude an technischen Herausforderungen und legst Wert darauf, im Team zu arbeiten.

 

 

INDUSTRIEKAUFMANN (M/W/D):

 

DEIN EINSTIEG: Während der dreijährigen Ausbildung erhältst du Einblicke in verschiedene spannende kaufmännisch- betriebswirtschaftliche Aufgabengebiete wie Finanz- und Rechnungswesen, Materialwirtschaft, Vertrieb sowie Marketing und Personalwesen.

 

Dein theoretisches Wissen erwirbst du in der Berufsschule, die in mehrwöchigen Blöcken oder im Teilzeitunterricht stattfindet. Während deiner Ausbildung wirst du an Seminaren teilnehmen, die dich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln. So bist du für die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) bestens gerüstet.

 

SO GEHT’S WEITER: Nach deiner Ausbildung bist du in einer unserer Abteilungen (z.B. Vertrieb, Rechnungswesen oder Technik) für ein bestimmtes Aufgabengebiet zuständig. Welches das sein wird entscheiden wir gemeinsam mit dir, entsprechend deiner Interessen, Fähigkeiten und Vorstellungen.

 

ANFORDERUNGEN: Du hast gute Noten in der Schule und die mittlere Reife oder das Abitur bald in der Tasche. Neben der Freude am Rechnen solltest du vor allem gut organisieren können, gern im Team arbeiten und selbstbewusst und freundlich auftreten.

 

 

 

SCHÜLERPRAKTIKUM:

 

INHALT UND ABLAUF: Ein Schülerpraktikum dauert in der Regel ein bis zwei Wochen. Während dieser Zeit kannst du unseren Kollegen vor Ort über die Schulter schauen, interessante Eindrücke sammeln und selbst aktiv mitarbeiten. Du bekommst einen festen Ansprechpartner, der dir zur Seite steht und deinen Arbeitstag begleitet – damit du einen möglichst umfassenden Eindruck von der Arbeitswelt in der MHI Gruppe erhältst. Je nach Situation und Gelegenheit wirst du in das Tagesgeschäft einbezogen und übernimmst selbstständige kleine Aufgaben. Wir freuen uns, wenn du offen auf Kollegen und Kunden zugehst und Freude hast möglichst viel zu lernen.

 

DEINE PERSPEKTIVE: Zur Praktikumsbeurteilung gehört bei uns auch ein persönliches Feedback. Der Ansprechpartner, der dich während des Praktikums begleitet, führt mit dir ein abschließendes Gespräch und gibt die wertvolle Hinweise zu deinen Stärken und Schwächen. Umgekehrt freuen wir uns, wenn wir von dir erfahren, wie dir das Praktikum bei uns gefallen hat. Wenn wir den Eindruck haben, dass du gut zu uns passt, nehmen wir dich in unser Praktikantenbindungsprogramm auf. Wir bleiben dann mit dir in Kontakt, senden dir interessante Informationen rund um die MHI Gruppe und freuen uns, wenn du dich für eine Ausbildung oder ein Duales Studium bewirbst.

 

WAS WIR BIETEN:

Einfach einsteigen - Ich kann mich jederzeit bewerben.

Eindrücke gewinnen: Ich erfahre, ob mir die Branche und der Aufgabenbereich gefällt und kann erste praktische Erfahrungen sammeln

Qualifizierte Betreuung: Während des Praktikums habe ich einen festen Ansprechpartner. Zusätzlich zur Praktikumsbeurteilung bekomme ich ein persönliches Feedback.

Sich einen Vorsprung sichern: Ein erfolgreiches Schülerpraktikum hilft mir, wenn ich mich später bewerben will. Die MHI Gruppe bleibt auch nach meinem Praktikum mit mir in Kontakt.


Ausbildungsberuf: Aufbereitungsmechaniker (m/w/d)
Berufsgruppe: sonstige Berufe
Gewünschter Schulabschluss: Ab Hauptschulabschluss

Ausbildungsberuf: Verfahrensmechaniker (m/w/d) Asphalttechnik
Berufsgruppe: sonstige Berufe
Gewünschter Schulabschluss: Ab Hauptschulabschluss

Ausbildungsberuf: Industriemechaniker (m/w/d)
Berufsgruppe: Elektro- und Metallberufe
Gewünschter Schulabschluss: Ab Mittlere Reife

Ausbildungsberuf: Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik
Berufsgruppe: Elektro- und Metallberufe
Gewünschter Schulabschluss: Ab Mittlere Reife

Ausbildungsberuf: Industriekaufmann (m/w/d)
Berufsgruppe: Kaufmännische Berufe
Gewünschter Schulabschluss: Ab Mittlere Reife

Ausbildungsberuf: Duales Studium
Berufsgruppe: sonstige Berufe
Gewünschter Schulabschluss: Ab Abitur/Fachhochschulreife


Zurück zur Unternehmensliste